Unternehmensentwicklungsstrategie am beispiel

Alpha Testogain

Schwangerschaft, glückliche Entbindung und anschließende Erziehung sind die positivsten Momente im Leben jeder Frau. Werdende Mütter warten gespannt auf den Tag, an dem sie den Herzschlag des Fötus hören. Sie haben ein Zeichen dafür, dass die Entwicklung des Kindes in die normale Richtung geht, und machen sich darüber hinaus auf spektakuläre Weise bewusst, dass sie unser zukünftiges geliebtes Kind im Herzen haben. Liebe zukünftige Mütter, betonen Sie nicht, wenn der Arzt während des ersten Ultraschalls den Herzschlag Ihres Babys nicht gehört hat. In den frühen Stadien der fetalen Entwicklung sind die Veränderungen praktisch von Tag zu Tag viel schneller, und der erste Herzschlag ist jetzt am 21. Tag der Schwangerschaft wirklich nachvollziehbar.

Am Anfang ähnelt das Herz des Kindes nicht dem Organ, das wir kennen. In den frühen Stadien der fetalen Entwicklung gibt es nur eine Art Schlauch, der Blut pumpt. Um die 14. Schwangerschaftswoche herum ist das Herz des Babys so wichtig (ganze 6 mm, dass es es im Ultraschall erkennen kann. Leider wird es immer zu klein sein, um seine gesunde Entwicklung zu erkennen. Um die Entwicklung des Herzens eines Babys richtig einschätzen zu können, müssen Sie etwa 20 Schwangerschaftswochen warten, bis das Herz des ungeborenen Babys 20 mm erreicht.

Das Hören des Herzschlags ist bereits in der 11. Schwangerschaftswoche möglich, und zwar nur mit Hilfe von Spezialgeräten, die den Blutfluss in Schall umwandeln können. Und der richtige Herzschlag während der Aufrechterhaltung des Stethoskops kommt erst nach einer Schwangerschaft von mehr als 18 Wochen hinzu. Es lohnt sich, auf diesen Moment zu warten - Sie werden den ersten Herzschlag Ihres zukünftigen Kindes nicht mehr vergessen.

Während der gesamten Schwangerschaft gelangte kein fötales Blut in die Lunge des Babys. Es war die Strömung und ein Zeichen für den Körper des Kindes, dass es nicht an der Zeit war, wieder frei zu atmen, sondern sich auf eine gute Organentwicklung konzentrieren sollte. Deshalb ist das Herz des Babys erst zum Zeitpunkt der Entbindung voll entwickelt. Ab diesem Datum ist das Abhören des fetalen Herzschlags jederzeit möglich. Sie müssen nur vorsichtig das Ohr an die Brust des Babys legen.